Niedersachen klar Logo

Urteil gegen IS-Rückkehrerin rechtskräftig


CELLE. Das am 1. Juni 2022 verkündete Urteil des 4. Strafsenats des Oberlandesgerichts (Az.: 4 StS 3/21) ist rechtskräftig.

Der Senat hatte eine heute 34jährige Angeklagte insbesondere wegen mitgliedschaftlicher Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung im Ausland in fünf Fällen, davon u.a. in einem Fall in Tateinheit mit schwerer Entziehung Minderjähriger und mit Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht sowie in einem Fall in Tateinheit mit Beihilfe zu einem Verbrechen gegen die Menschlichkeit durch Versklavung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von drei Jahren und drei Monaten verurteilt.

https://oberlandesgericht-celle.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/urteil-gegen-is-ruckkehrerin-212141.html


Gegen dieses Urteil wurde kein Rechtsmittel eingelegt.




Ansprechpartner:

Andreas Keppler

Richter am Oberlandesgericht

Pressesprecher

Telefon: 05141 / 206 777

01525 6798160

Tragen Sie sich in unsere Abonnentenliste ein, wenn Sie diesen Newsletter künftig per E-Mail erhalten möchten.


* Pflichtfeld

Artikel-Informationen

erstellt am:
13.06.2022

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln