Niedersachen klar Logo

Offene Worte für Rechtssuchende

- Dr. Rouven Seeberg als neuer Richter am Oberlandesgericht Celle ernannt -


CELLE. Der Vizepräsident des Oberlandesgerichts Celle Dr. Andreas Scholz hat heute Dr. Rouven Seeberg zum Richter am Oberlandesgericht ernannt. Seeberg, der zuletzt Vorsitzender einer Zivilkammer am Landgericht Verden war, soll den 4. Zivilsenat des Oberlandesgerichts komplettieren.

„Dr. Seeberg vereint in beeindruckender Weise juristische Fachkunde und die Fähigkeit, den Rechtssuchenden auf Augenhöhe zu begegnen. Er versteht es, auch juristisch komplizierte Sachverhalte gut verständlich zu vermitteln. Er war schon bislang ein Gewinn für die Justiz und wird dies auch für das Oberlandesgericht sein“, hob Scholz hervor.

Dr. Rouven Seeberg wuchs in der Nähe von Hannover auf. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und seiner Promotion trat er 2006 als Richter in die Niedersächsische Justiz ein. Er arbeitete anfangs an verschiedenen Gerichten in Braunschweig. Seit 2010 ist er am Landgericht Verden tätig, seit 2021 als Vorsitzender Richter. Zuvor war er bereits im Jahr 2018 im Rahmen einer Abordnung in dem u.a. für Grundstückssachen zuständigen 4. Zivilsenat des Oberlandesgerichts tätig.

Seeberg ist vielfältig in der Justiz engagiert. Er war am Landgericht Verden unter anderem Mediator und Pressesprecher. Darüber hinaus ist er für die Bundesnotarkammer als Prüfer für die notarielle Fachprüfung tätig. Er ist verheiratet und hat ein Kind.


Portraitbild Vizepräsident des OLG Dr. Andreas Scholz, Richter am OLG Dr. Rouven Seeberg Bildrechte: OLG Celle
Vizepräsident des OLG Dr. Andreas Scholz, Richter am OLG Dr. Rouven Seeberg

Ansprechpartner:

Andreas Keppler

Richter am Oberlandesgericht

Pressesprecher

Telefon: 05141 / 206 777

01525 6798160

Tragen Sie sich in unsere Abonnentenliste ein, wenn Sie diesen Newsletter künftig per E-Mail erhalten möchten.


* Pflichtfeld

Artikel-Informationen

erstellt am:
28.07.2022

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln